cama Institut – Das Fundament

Von der Forschung zur Beratung und zu Carole Maleh ChangeConsultant

Gern erinnere ich mich an meinen beruflichen Ursprung – das cama Institut.
1997: Ein Institut mit engagierten, wissenshungrigen, kompetenten und offenen Beratern und Mitarbeitern. Menschen, mit deren Unterstützung ich das cama Institut 15 Jahre lang führte und mit deren Profession unsere Arbeit erfolgreich wurde.
Begonnen haben wir mit der Erforschung von Großgruppen-Konferenzen und deren Wirkung und gingen dann schnell über zur Change-Beratung. Unsere Spezialität und Leidenschaft wurde, Veränderungsprozesse unter Mitwirkung aller Betroffenen oder eines Querschnittes der MitarbeiterInnen einzuleiten und zu begleiten! Eine der größten Herausforderungen war wohl, bis zu 20.000 Menschen aus 34 Unternehmen auf ein gemeinsames Ziel auszurichten. Eine schier unüberwindbare Aufgabe, die unser Auftraggeber mit unserer Begleitung jedoch erfolgreich meisterte.
Um solche großen Prozesse erfolgreich zu gestalten und alles zu bieten, was ein Kunde im Rahmen der gemeinsamen Arbeit benötigte, bedienten wir uns eines umfangreichen Netzwerkes. So bekam der Kunde von der Beratung, Moderation und Technik, bis hin zu Catering und Dokumentation alles, was nötig war, um einen Change-Prozess erfolgreich zum Ziel zu führen.
Die Arbeit des cama Instituts wird seit 2013 durch Carole Maleh ChangeConsultant weiterentwickelt und mit Leidenschaft weitergeführt.
Close