Szenen Carole Maleh

Schwerpunkte

Beratungsschwerpunkt: Große und mittelständische Unternehmen in komplexen Veränderungsprozessen

Ihre Situation: Sie spüren hohen Veränderungsdruck. Die Situation verlangt, dass Sie gravierende Maßnahmen durchführen. Sie müssen schnell handeln und gleichzeitig eine große Wirkung erzielen.

Die Akzeptanz Ihrer Mitarbeiter für die Veränderungen und deren Einsatz ist für Sie ein wesentlicher Faktor, damit dieses Vorhaben gelingen kann. Sie suchen nun nach Ansätzen und Methoden, wie Ihnen dies gelingen kann.

Schnelle Lösungen, von den Mitarbeitern akzeptiert, sowie deren konsequente Umsetzung, ist Fokus meiner Beratungsarbeit. Daher konzentriert sich der Beratungsprozess darauf, alle Mitarbeiter und Führungskräfte für die Veränderung zu mobilisieren.

Beratungsleistung: Planung, Steuerung, Durchführung & „Ausbildung“ interner Berater

Meine Aufgabe dabei ist es, Sie strukturiert durch jeden Schritt der Veränderung zu führen. Alle Meilensteine, Ziele und Ergebnisse im Auge zu behalten. Im Rahmen des Prozesses zu beraten, Großgruppenkonferenzen und alle Sitzungen durchzuführen sowie schließlich Ihren Mitarbeitern Methoden- und Prozesswissen weiterzugeben.

Carole Maleh

Themen

Zu folgenden Themen stehe ich Ihnen mit meiner Expertise zur Verfügung:

Eine fundierte und qualitative Strategie ist die Basis

Eine Strategie beschreibt, wo der Fokus liegen sollte, um das Unternehmensziel zu erreichen. Daher fließen in die Entwicklung der Strategie Aspekte ein, wie jetzige Herausforderungen und Probleme, bestehende Stärken und förderliche Werte, zukünftige Entwicklungen und Anforderungen, interne Entwicklungsziele und Marktinformationen. Eine machbare, erstrebenswerte und verständliche Strategie hat Qualität!

Akzeptanz der Strategie durch die Mitarbeiter

Nur eine akzeptierte Strategie wird umgesetzt! Um das zu erreichen, wird die Strategie über mehrere Entwicklungsschritte und gemeinsam mit den Stakeholdern entwickelt. In dieser Zeit wissen alle Mitarbeiter um das Vorhaben und werden ebenfalls punktuell eingebunden. Wer mitmacht, steht auch zum Ergebnis!

Konsequente Umsetzung der Strategie durch Mitarbeiter und Führungskräfte

Aufeinander aufbauende Workshops und Großgruppenkonferenzen sorgen dafür, dass jeder Mitarbeiter im Unternehmen die Strategie kennt und sie verinnerlicht hat. Jeder einzelne hat seine Aufgabe und Rolle in der Strategieumsetzung und leistet seinen verbindlichen Beitrag dafür. Führungsebenen und Multiplikatoren unterstützen kontinuierlich und systematisch bei der stetigen Umsetzung der Strategie.

Ganze Unternehmen werden neu gedacht und Unternehmenszweck, Unternehmensziele, Strategien, Standorte, Strukturen, Prozesse, Produkte und Märkte neu betrachtet. Die Vielfalt der neu zu denkenden Aspekte ist immens und überwältigend. Die Komplexität dieser Situation muss heruntergebrochen werden.

So führen Sondierungsworkshops mit Vertretern aller Stakeholder zu Themen-Prioritäten und Konzeption der Reorganisation. Zusammenhänge werden hergestellt, Variablen und feste Größen definiert. Mit diesem Rahmen geht es dann mit Multiplikatoren in die Entwicklung von Workstreams, Arbeitseinheiten, Prozessstrukturen und Kommunikation. Spätere Großgruppenkonferenzen sorgen für die Akzeptanz von Unternehmensentscheidungen bei der Belegschaft.

Die Entwicklung und Lieferung neuer Produkte und Dienstleistungen zwingen zur Betrachtung von Prozessen. Prozesse werden erhoben, niedergeschrieben, analysiert, standardisiert, verändert oder fallen sogar weg. Ferner führen Kostendruck, neue Technologien, Anforderungen oder auch Managementansätze zu Reduzierung bzw. Optimierung von Prozessen. In Abhängigkeit dazu stehen Strukturen, die neu überdacht, definiert und schließlich umgesetzt werden müssen.

Die Erhebung und Optimierung von Prozessen und Strukturen erfolgt mit den Personen, die direkt betroffen sind. Das Know-how von dem, was IST und dem, was sein SOLL kann mit dieser Zielgruppe schnell und effektiv erhoben werden. Überarbeitung, Optimierung, Anpassung etc. erfolgen gemeinsam mit Entscheidern und Betroffenen.

Strategie, Reorganisation, Prozess- oder Strukturentwicklungen sind automatisch mit der Unternehmenskultur verknüpft, und auch umgekehrt. Führungsprinzipien, Werte, Regeln, Vereinbarungen, Gewohnheiten und Mechanismen zur Entscheidungsfindung, Projektabwicklung, zu Vertrieb und Umgang mit Stakeholdern und Kooperationspartner, Bewertungs- und Auswahlverfahren, Kommunikations- und Besprechungsstrukturen, all dies sind Elemente der Unternehmenskultur.

Für den Erfolg von Strategie, Reorganisation oder Prozessoptimierung sollte die Unternehmenskultur unbedingt mit betrachtet werden. Gleichsam kann separat auch nur an der Unternehmenskultur gearbeitet werden.

Der Change Management Prozess im Überblick

Einen Change Management Prozess in komplexen Situationen zu meistern, geht nur in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern und Führungskräften und mit Ansätzen und Methoden, die gemeinsames Entwickeln, Entscheiden und Umsetzen zulassen.

Drei wesentliche Bestandteile eines erfolgreichen komplexen Prozesses sind daher:

  1. Das Steuerungsteam: Der Garant für passgenaue Veränderungsprozesse
  2. Großgruppenkonferenzen: Mitarbeiter mobilisieren – schnelle & akzeptierte Lösungen
  3. Umsetzung durch Multiplikatoren: Maßnahmen durch interne Kräfte

Erfahren Sie mehr über den Change Management Prozess.

Was ich für Sie tun kann

Über 20 Jahre Beratungs-, Unternehmens- und Führungserfahrung

Change Management Beratung & Prozesssteuerung

Für Vorstände bis Abteilungsleiter

Strukturiert und erfolgreich die Veränderung in den Alltag bringen: Ich führe Sie durch die Komplexität von Themen, Anforderungen und Rahmenbedingungen im Gleichgewicht von Zielsetzungen, Ergebnissen, Maßnahmen und Machbarkeit.

Zum Beispiel zu den Themen

  • Strategieentwicklung und Strategieumsetzung
  • Umsetzung von Reorganisationsentscheidungen
  • Prozess- und Strukturanpassungen
  • Unternehmenskulturveränderungen

Erfahren Sie mehr zur Change Management Beratung.

Großgruppen­konferenzen:
Konzeption & Moderation

Für gesamte Unternehmen, Bereiche oder Abteilungen (50 bis 1.000 Personen)

Passgenau auf Ihr Unternehmen durchgeführt mit sofort umsetzbaren Ergebnissen: Jede Großgruppenkonferenz hat nur eine Chance! Daher erfolgen eine sorgfältige Konzeption, Vorbereitung und Durchführung.

  • Schnelle & fundierte Lösungen
  • Sofort umsetzbar
  • Akzeptanz der Mitarbeiter und Führungskräfte

Erfahren Sie mehr zu Großgruppenkonferenzen.