Mein Kunden sagt, „unter 5% seines Energielevels seit er gerutscht. Er könnte jetzt nicht mehr.“ Ich frage, was ihn dazu veranlasst hat, sich so zu verausgaben. Er erwidert, „sie würden jetzt die zweite erfolgreiche Produktionsrunde in diesem Jahr fahren. Der Konzern braucht dieses Produkt für den Weltmarkt und sein Betrieb ist der einzige im Konzern, der liefern könnte. Er will zeigen, dass sein Betrieb wirklich etwas schaffen kann. Seine Mitarbeiter und er hätten in dem Jahr kaum Urlaub gemacht. Doch es hat sich gelohnt.“ Das Produkt ist stetig lieferbar.

Ich war verblüfft.

Loyalität, Liebe, Hingabe, Leistungsanspruch, Aufopferung, Einsatz, Engagement, sind mir in den Sinn gekommen. Und der Gedankte, wie ein einziger Betrieb mit 120 Personen in einem multinationalen Konzern mit fast 100.000 Mitarbeitern eine so wichtige Rolle spielen kann. Und was für eine Verantwortung diese Führungskraft hatte – gemeinsam mit seinen Mitarbeitern. Für seine Mitarbeiter war er übrigens gerade dabei, handgemachte Weihnachtskarten zu schreiben.

Write A Comment

fünf × zwei =